Mit dem Song Schlösser aus Katzengold präsentieren wir euch am 28.02.2020 stolz unser neues Album namens Die letzte Band der Stadt!



Markiert euch jetzt den Termin im Kalender und gehört zu den ersten Personen, die das neue Video sehen:

In den letzten beiden Jahren haben wir unsere Musik komplett überdacht und einen neuen Sound für uns entdeckt. Schlösser aus Katzengold zeigt uns dabei wovon wir als junge Musiker geträumt haben: Rockstars sein. Doch “taten wir so als ob es ewig hält”… Darum “frieren wir die Sekunden ein und hoffen, dass sie niemand zählt.”

Nach nun 10 Jahren Bandgeschichte ist aus einer kleinen chaotischen Musikgruppe eine erwachsene Band geworden… Sollte man meinen…
“Immer schon ein Pausenclown statt Klassensprecher” singt unser Rapper Jens enthusiastisch. Natürlich sind wir immer noch dieselben musikbegeisterten Liebhaber gepflegter E-Gitarren und knalliger Schlagzeuge… Denn in “30 Jahrn’ haben wir unsere Jugend nie verloren. Peter Pan Syndrom, für den Ernst des Lebens nicht geborn'”.

Dieser Song, den wir euch am 28.02.2020 vorstellen möchten, fasst zusammen wer wir eigentlich sind, was wir fühlen, träumen und auch einsehen. Musik ist unsere Leidenschaft, Freizeit und eigentlich auch unser Leben. Denn sobald wir uns auf die Bühne begeben und euch alle vor der Bühne stehen sehen … dann schalten wir den Rest der Welt komplett aus und genießen den Moment. Gemeinsam feiern wir die Musik, den Tag, und alles was uns glücklich macht.

Ohne euch wären wir nicht die letzte Band der Stadt!

Wir sind:
Caro
Mark
Martin
Marius
Jens
Alex

Keep Rocking, Stay KingPin!